Blaulicht Kreis Heinsberg

Heinsberg-Uetterath (ots)   Unbekannte Täter drangen zwischen dem 21. April (Sonntag), 19.30 Uhr, und dem 22. April (Montag), 8 Uhr, gewaltsam in die Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs ein und entwendeten einen dort abgestellten Hoflader.

Erkelenz-Immerath (ots)   In insgesamt sechs Fahrzeuge verschafften sich unbekannte Täter am vergangenen Wochenende Zugang und durchsuchten die Fahrzeuginnenräume nach Wertgegenständen.

Hückelhoven-Baal (ots)   Am 21. April (Sonntag) drangen unbekannte Personen zwischen 1 Uhr und 14.45 Uhr in einen auf der Aachener Straße abgestellten Pkw ein und stahlen hieraus eine Schachtel Zigaretten.

Heinsberg (ots) 

Heinsberg-Dremmen, Verkehrsunfall nach Diskobesuch

Am Samstag, 20.04.2024 gegen 05.35 Uhr kam es auf der L228 zwischen den Orten Randerath und Dremmen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der 23-jährige Fahrzeugführer aus Wassenberg mit seinem, mit insgesamt 6 Personen besetzten Pkw in Richtung Dremmen fuhr. Der Pkw verfügte nur über 5 Sitzplätze, so dass eine Person im Kofferraum transportiert wurde. Kurz vor der Ortslage Dremmen kam der Fahrzeugführer in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit zwei Bäumen. Die Fahrzeuginsassen waren auf dem Heimweg von einer Diskothek. Durch die Kollision wurde die im Kofferraum befindliche 26-jährige männliche Person und der Fahrer schwer verletzt, eine 16-jährige Mitfahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der Fahrer und die weiteren Mitfahrer im Alter von 17-23 Jahren, wurden nur leichter verletzt. Alle Verletzten wurden dem Krankenhaus zugeführt. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde von der Polizei sichergestellt. Die Unfallstelle war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Übach-Palenberg, Diebstahl eines Mofa

Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Donnerstag, 18.04.2024, 20.00 Uhr bis Freitag, 19.04.2024, 06.10 Uhr ein schwarzes Mofa von der Marienstraße in Übach-Palenberg. Nach Angaben des Geschädigten war das Mofa mit einem Lenkradschloss gesichert.

Kreis Heinsberg - Diebstahl von Kleintransportern

Im Zeitraum von Donnerstag, 18.04.2024, 19.00 Uhr bis Freitag, 19.04.2024, 06.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter einen Fiat Ducato (Farbe weiß), welcher in Selfkant-Süsterseel im Nachtigallenweg abgestellt war. Im Pkw befanden sich Werkzeuge eines Handwerkbetriebes. Ein weiterer Kleintransporter, ebenfalls ein weißer Fiat Ducato, wurde in Hückelhoven-Ratheim in der Straße "Zum Mahracker" entwendet. Das Fahrzeug war vom Nutzer am Donnerstag, 18.04.2024 gegen 17.00 Uhr abgestellt worden, am nächsten Morgen gegen 09.00 Uhr stellte er den Diebstahl fest. Die Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei der Polizei Heinsberg, erreichbar unter der Telefonnummer 02452 920 0. Außerdem können Sie Hinweise über die Internetseite der Polizei Heinsberg geben oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

--ANZEIGE---

THEMENSPECIALS

AUSFLUGTIPPS FÜR DIE GANZE FAMILIE

Cookie-Einstellungen